Sponsoren HLV Logo HLV Logo

17.08.2017

Bitte beachten Lizenzverlängerung C/B-Trainer 2017

Der Lehrwart Heinz Richter  bietet am 7./8.Oktober 2017 in Fritzlar wieder einen Lehrgang zur Lizenzverlängerung der Trainerscheine C und B an. Die Ausschreibung und das Anmeldeformular findet man unter Wettkampfsport-Ausschreibungen

14.08.2017

Starker Auftritt der Mehrkämpferinnen aus Nordhessen

Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Kienbaum gingen 6 Athletinnen aus der Region an den Start und verkauften sich hervorragend an den beiden Tagen, obwohl es sicherlich nicht so einfach war. Vanessa Grimm von er LG Reinhardswald und Carolin Klupsch vom SSC Vellmar starteten in der U 23 und belegten einen dritten und einen siebten Rang und waren damit sichtlich zu frieden, die Einzelleistungen ergaben 5.300 Punkte für Vanessa - 14,89sec. über die Hürden- 1,65 m hoch-12.43 m mit der Kugel-25,20 sec.über 200m-5.44m im Weitsprung-37,18m im Speerwurf und 2:22:17 min. im 800m Lauf. Bei Carolin waren es zum Schluss 4.837 Punkte mit den Einzelllesitungen 15,12 sec.-1.65m-9,14m-25,29sec.-5,75m !!!-31,27 und 2:37.00 Min.

                                 Bild Bernd Fröhlich

Der absolute Knaller waren wieder einmal die Mädels vom LAV Kassel, sie haben es wieder geschafft, und nun zum dritten Male den Mannschaftstitel nach Kassel zu holen, nachdem sie bereits in der U 16 und in der U 18 den Mannschaftstitel gewonnen hatten, klappte es in der U 20 ebenfalls mit 12.797 Punkten gewannen sie souverän mit 600 Punkten Vorsprung. Carolin Friedrich holte sich dabei auch noch den dritten Rang in der Einzelwertung, ihr hervorragender Speerwurf von 43,64 m trug auch dazu bei, ihre Punktzahl am Ende 4.669 Punkte, Paula Rücker erreichte 4.091 Punkte, Theresa Vater war mit 4037 Punkte die Dritte der Mannschaft. Zu einem Team gehören immer mindestens vier Athletinnen die antreten dürfen, diesmal war Julia Starke  mit 3.520 Punkten dabei. Hier die Einzelleistungen Carolin 17,19sec.-1,53m-11,67m-26,72sec.-5,12m-43,64m-2:26,64min. Paula 16.89sec.-1,59m-11,28m-28,05sec.-4,59m-34,85m-2:46,86min. Theresa 17,90sec.-1,53m-10,91m-28,57sec.-4,74m-38,30m-2:39,20min. Julia 18,59sec.-1.47m-8,14m-28,48sec.-4,48m-30,95m-2:39.15min.

          

          Theresa Vater - Carolin Friedrich - Paula Rücker- Julia Starke           Bild Michael Hocke

 

 

 

12.08.2017

Informationsschreiben des Hessischen Seniorenwartes Nils Milde

Der Seniorenwart des Hessischen Leichtathletik Verbandes bittet um Mithilfe bei der Findung zum

                  SENIORENSPORTLER DES JAHRES 2017


Vorschläge bis 08.09.2017
Abstimmung bis 01.10.2017


Liebe Vereine, Athleten und Funktionäre,
macht mit bei der Wahl des Seniorensportlers des Jahres 2017. Reicht Vorschläge ein und stimmt mit ab. Für die Auszeichnung Senioren Sportler des Jahres 2017 suchen wir noch Athleten, die sowohl sportlich erfolgreich, als auch ehrenamtlich engagiert sind.

Wir bitten alle Vereine, Kreise und Sportler bis zum 08.09.2017 Vorschläge an info@hlv.de
zusenden, mit einem kurzen Empfehlungsschreiben, indem Ihr die Vorzüge des Athleten
hervorhebt, und einem Bild für unsere Homepage.
Die Ehrung Seniorensportler des Jahres soll nicht nur die sportlichen Erfolge des Athleten,
sondern auch sein ehrenamtliches Engagement würdigen.
Der Athlet erfüllt auf sportlicher Ebene eines oder mehrere der folgenden Kriterien:
• Deutscher Meister
• Süddeutscher Meister
• Hessischer Meister
Der Athlet engagiert sich in den folgenden Bereichen ehrenamtlich:
• Trainer
• Mitarbeit im Vereins- oder Abteilungsvorstand
• Mitarbeit in allen Organisationen des Leichtathletikverbandes
• Kampfrichter Kreis -Region
• Wettkampfbetreuer der Jugend
• Sportabzeichenabnahme
• Lauftreff-/Walking-/ Nordic Walking-Leiter etc.
Ein wichtiges Kriterium ist zudem der Gedanke des „Fair Play“, der von dem Athleten gelebt werden sollte.
Die drei qualifiziertesten Kandidaten werden vom HLV-AG Seniorensport ausgewählt und mit Bild und einem Steckbrief auf der Homepage zur Wahl gestellt.
Bis zum 01.10.2017 habt ihr dann die Möglichkeit für euren Favoriten abzustimmen.
Mit sportlichen Grüßen
Nils Milde
Seniorenwart des Hessischen Leichtathletik-Verbands
nils.milde@hlv.de

03.08.2017

Neue Ausschreibung Nordhessischen Langstrecken Meisterschaften

Bitte die neue Ausschreibung für die Nordhessischen Meisterschaften im Langstreckenlauf in Rotenburg am 30.08.2017 beachten, die Reihenfolge der 5000m wurde geändert und die Zeiten entsprechend angepasst.

25.06.2017

Nordhessischer Team Wettbewerb WU 14

Die LG Reinhardswald hat sich als Ausrichter für den nordhessischen Teamwettbewerb WU 14 zur Verfügung gestellt, sollten Vereine noch Interesse haben bitte unter der angegebenen Meldeadresse melden, bisher haben sich die LG Reinhardswald und der KSV Baunatal angemeldet. Die Veranstaltung findet im Angerstadion in Hofgeismar statt und beginnt um 17.00 Uhr, siehe auch unter Wettkampfsport-Ausschreibungen


letzte Änderung: 21.08.2017

2017 © by HLV-Region-Nord.de

Paul Judgeman Truecase True Case judgeman.de pauljudgeman.de truecase.de
Kassel im Fokus